Blog

vis a vis: Gerhard Schröder

Zu meinen bisherigen Höhepunkten in der Fotografie von interessanten Persönlichkeiten gehört auf jeden Fall Gerhard Schröder.

Gerhard Schröder:

gerhard-schröder

Gerhard Schröder

Wie ich finde, ein Mann mit enormer Präsenz und Charisma. Oder…?

Der Hochzeitsfotograf rät: Gute Gruppenfotos für Ihre Hochzeit

gruppenfotos-hochzeit-02

Die Produktion von Gruppenfotos auf einer Hochzeit ist prinzipiell eine Frage von einem ausreichenden Zeitfenster. Gute Hochzeitsfotos sind eine Herausforderung für den Hochzeitsfotografen. Sie sind eine bleibende Erinnerung an einen ganz besonderen Tag.

Hinweise, damit Gruppenfotos auf der Hochzeit gelingen

gruppenfotos-hochzeit-01

Hier mal ein paar kleine Hinweise, damit die Gruppenfotos auf der Hochzeit gelingen:

  • Suchen Sie sich die Menschen gut aus, mit denen Sie zusammen auf einem Gruppenfoto am Tage Ihrer Hochzeit abgelichtet werden wollen. Es gibt keine Regeln, wie viele verschiedene Gruppenfotos auf einer Hochzeit gemacht werden müssen und wer alles mit aufs Bild muss. Es ist Ihre Hochzeit und Sie haben die Möglichkeit, mit besonderen Menschen auch besondere Fotos machen zu können.
  • Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Gruppenfotos. Je mehr Zeit Sie für Ihre Gruppenfotos einplanen, desto besser werden sie.
  • Suchen Sie sich einen ruhigen Ort aus, für Ihre Gruppenfotos. Je mehr Leute Ihnen bei den Gruppenfotos zusehen, desto abgelenkter werden die fotografierten Personen sein.
  • Fragen Sie Ihren Hochzeitsfotografen, wie er in Sachen Gruppenfotos vorgeht und lassen Sie sich Beispiele seiner Arbeiten zeigen. Ein guter Hochzeitsfotograf kann Ihnen zu dem Thema Gruppenfotos eine Menge erzählen.

Tipps für Ihre Bandfotos – Bluesfever aus Hamburg

Hier mal ein paar Tipps von einem MusikerFotografen für Hamburg und Kiel.

bandfotos-hamburg-tipps

Blues aus Hamburg – Bandfotos müssen stimmig sein

Der Fotograf rät – So gelingen Ihre Bandfotos:

  • Werden Sie sich über die Wichtigkeit der Fotos für Ihre Öffentlichkeitsarbeit bewusst. Fotos schaffen Bilder in den Köpfen Ihres Publikums, Ihrer Fans, und verhelfen so zu einem nachhaltigen Erfolg.
  • Werden Sie sich auch über die Wichtigkeit von gutem Bildmaterial für Ihre künstlerische Identität bewusst. Ich erlebe es häufig, dass es nach der Fertigstellung eines stimmigen Fotos einen Aktivitäts- und Kreativitätsschub bei den fotografierten Musikern gibt.
  • Gerade am Anfang der Karriere sind Fotos wichtig. Wenn Sie nicht über Ihre Musik bekannt gemacht werden, sondern gerade zu Beginn Ihrer Karriere, über Printmedien und Plakate, so ist schlechtes Bildmaterial ein absolutes KO Kriterium.
  • Weniger ist manchmal mehr. Wenn das Budget für gute Fotos noch nicht groß genug ist, so arbeiten Sie besser mit Grafiken oder einfach nur mit Schrift.
    Lassen Sie sich in Ihrer fotografischen Strategie frühzeitig von einem guten Fotografen beraten. Je früher ein guter Fotograf eingebunden wird, desto eher kann er Sie kennenlernen und mit Ihnen eine Vision bzw. fotografische Strategie entwickeln.
  • Taktiken für ein Brainstorming: Verbalisieren Sie Ihre künstlerischen Ideen und Visionen. Schreiben Sie in einem Brainstorming auf, welche optischen Reize Sie diesen Begrifflichkeiten zuordnen. Würfeln Sie die optischen Reize solange zusammen, bis Sie ein passendes Gesamtbild vor Augen haben. Lassen Sie sich nicht gleich davon begrenzen, wenn etwas nicht realisierbar erscheint. Bildideen entstehen manchmal „en passant“.
  • Sprechen Sie die Rechteverwertung mit dem Fotografen Ihres Vertrauens genau ab. Je klarer Sie da sind, desto leichter lässt es sich vielleicht um den Preis verhandeln.
  • Nicht immer ist der Fotograf, den Ihr Label oder Produzent vorgibt, der für Sie passende. Seien Sie mutig und selbstbewusst und machen Sie sich auf die Suche nach dem Fotografen Ihres Vertrauens, sofern es vertraglich überhaupt möglich ist. Musikalische Größen wie z.B. U2 sind nicht umsonst immer sehr wählerisch, wenn es um öffentliche Bilder geht.
  • Achten Sie darauf darauf, dass Sie sich bei Ihrem Fotografen gut aufgehoben fühlen, dass Sie gut mit ihm kommunizieren können. Und damit ist nicht nur die persönliche Erreichbarkeit gemeint.
  • Gute Fotos brauchen manchmal etwas Zeit. Und Zeit bedeutet natürlich Geld. Gute Fotografen sind ihr Geld wert.

musiker-bandfotos-beachten

Bandfotos für Blues Fever aus Hamburg

So gelingen Bandfotos, nicht nur in Hamburg bzw. in Kiel:

Stellen Sie sich für Ihre fotografische Strategie folgende Fragen:

  • Für welches Medium wollen wir Fotos machen? Unterschiedliche Medien benötigen unterschiedliche fotografische Strategien. Das Foto auf einem Werbeplakat sollte vielleicht eher Aufmerksamkeit erregen, währenddessen das Foto für ein CD Booklet doch eher die Botschaft der Musik bzw. der CD abrunden sollte.
  • Wer ist das, den wir mit den Fotos ansprechen wollen? Was ist das Besondere an unserem Publikum? Wie mag uns unser Publikum am liebsten sehen? (Glücklich sind hier die Musiker, die schon eine Community haben und diese zu nutzen wissen)
  • Was wollen wir mit einem Foto bezwecken? Was soll mit einem Foto erreicht werden? Was soll mit dem Foto kommuniziert werden?
  • Gibt es Fotos, die uns ansprechen? Was ist es genau, was uns an diesen Fotos anspricht? Gibt es Elemente oder Ideen, die wir für unsere fotografische Strategie übernehmen können? Aber Achtung: Der schmale Grat zwischen Inspiration und Ideenklau ist schmal. Bleibt euch und eurer Kunst treu.

Kreative Paarfotos in Kiel oder Hamburg – verdrehte Welt

kreative-hochzeitsfotos-in-kiel-01
Der Gedanke an das Hochzeitsfotogeschenk kam der Bräutigammutter leider etwas spät. Ich war an dem gewünschten Hochzeitstermin schon ausgebucht. Ihrem Sohn und der Schwiegertochter konnte sie erst nach der Hochzeit eine Freude bereiten und zwar mit einem Gutschein für Hochzeitsfotos in Kiel.

kreative-hochzeitsfotos-in-kiel-02

Kreative Hochzeitsfotos – individuelle Ideen

Im Vorgespräch kam bei Christine und Kristoffer Ole die Idee auf, sich im vollen Hochzeitsoutfit fotografieren zu lassen – allerdings im Rollentausch an einem Kieler Strand. Sicherlich ist das eine individuelle Hochzeitsfoto- Idee für besondere Menschen. Kreative Hochzeitsfotos können eine Menge Spass bereiten, wenn die richtigen Menschen auf kreative Ideen stossen.

kreative-hochzeitsfotos-in-kiel-03kreative-hochzeitsfotos-in-kiel-04kreative-hochzeitsfotos-in-kiel-05kreative-hochzeitsfotos-in-kiel-06

vis a vis: Ralf Stegner, Wahlkampf- Fotos an der Nordsee

Was für ein Tag: Im strahlenden Sonnenschein begleite ich Ralf Stegner bei einer Sommertour an der Nordsee. Das Wetter ist mit uns.

Der Wahlkampf hat noch nicht richtig begonnen, wir nutzen aber diese Schleswig Holstein- bzw. Nordsee- Tour auf den Inseln, um Fotos für den kommenden SPD- Wahlkampf zu produzieren.

Ralf Stegner Wahlkampf Fotos

ralf-stegner-wahlkampf-01

Ralf Stegner – Wahlkampf Fotos

Als Fotograf aus Kiel freue ich mich über einen Einsatz an der Nordsee. Die Nordsee ist quasi meine alte Heimat. Nirgendwo riecht Wind so gut wie hier.

Die leichte Brise sorgt für das gewisse Etwas, was wir uns in Bezug auf Wahlkampf- Fotos mit dem Hintergrund Nordsee auch erhoffen. Und mit viel Wind muss man z.B. auf Pellworm immer mal rechnen. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang auch mal die Fotos von einer Hochzeit auf Pellworm an.

Die Kontakte zwischen Ralf Stegner und den Menschen an der Küste sind offen und freundlich zugewandt. Es wird viel diskutiert über die spezifischen Probleme, die Menschen an der Nordseeküste so haben. Eine der spannendsten Erkenntnisse für mich in der Arbeit mit Ralf Stegner ist, wie sehr sich die Menschen öffnen, wenn Sie Ralf Stegner persönlich begegnen. Gerade diese persönlichen Kontakte sind immer wieder Möglichkeiten tolle Fotos zu machen.

Mein fotografisches Vorgehen beschränkt sich im Wesentlichen darauf, dicht dabei zu sein bzw. alltägliche Situationen mit einem wachen Geist zu begleiten und diese ehrlich einzufangen. Diese Strategie geht – wie ich finde – auf. Hier sind einmal ein paar authentische Fotos für den kommenden Wahlkampf von einem tollen Tag am Meer:

ralf-stegner-wahlkampf-05ralf-stegner-wahlkampf-03ralf-stegner-wahlkampf-02ralf-stegner-wahlkampf-04

Noch mal ein Hinweis in eigener Sache. Wenn ich auch Fotos von Politikern hier veröffentliche, so ist dies nicht der Ort, um über politische Inhalte zu diskutieren. Wer mit Ralf Stegner in Kontakt treten will, hat an verschiedenen Stellen hierzu die Möglichkeit:

Ralf Stegner Homepage

Ralf Stegner auf Twitter

BSB Trio aus Kiel: So entstehen stimmige Bandfotos

02-bandfotos-kiel

Stimmige Bandfotos in Kiel – BSB Trio – Vision

Kurz vor Redaktionsschluss: Vision sei der Titel ihrer Debüt CD, so Niklas vom BSB Trio aus Kiel. Bandfotos müssten noch für die Debüt CD gemacht werden, das Design des Booklets stehe schon. Spätestens in 2 Wochen gehe das Booklet in den Print, bis dahin bräuchten das BSB Trio noch neues Bildmaterial. Eine Idee für ein Foto hätten die drei auch schon. In einem Flügel gespiegelt wollen sich die drei ablichten lassen.

Bandfotos für das BSB Trio aus Kiel: Eine Vision

Ob es nur Zufall ist, dass der Titel der Debut CD des BSB Trios ausgerechnet das Wort trägt, was ich seit Jahren als Grundprinzip in der Fotografie predige? Ich glaube nicht an Zufälle und deshalb schließe ich die 3 sympathischen, ambitionierten Musiker sofort in mein Herz. Wenn Kunst mit Kunst fusioniert, dann kann sich das Ergebnis nur potenzieren.

Tatsächlich erlebe ich es immer wieder, dass die Menschen nur mit folgenden Informationen zu mir kommen:

  • Wir brauchen tolle Fotos.
  • Wir brauchen diese Fotos zu dem und dem Zeitpunkt.

Und dann hört es meistens auf!

Es ist ein Zeichen für ein durchdachtes, künstlerisches Konzept und ihr Engagement, dass Niklas, Christoph und Lennart bereits eine Bildidee haben.

Wir treffen uns in einem Cafe, um eine optimale fotografische Strategie zu entwickeln. Sie sollte:

  • der Band entsprechen,
  • ein Optimum an Kommunikation sicherstellen,
  • technisch und persönlich realisierbar sein.

Bandfotos als künstlerisches und geistreiches Produkt

In meiner fotografischen Arbeit habe ich nicht ohne Grund den Begriff der Künstler- bzw. Musiker Essays begründet. Das Besondere an den Künstler- bzw. Musiker Essays ist es, nicht nur einen Zugang zu dem Musiker, sondern auch einen Zugang zu dem Kunstobjekt zu finden. Die Soundfiles des BSB Trios begleiten mich die letzten Tage.  Ein guter Fotograf schafft es, nicht nur durch das Gespräch, einen Zugang zu den Menschen und ihren Ideen bzw. Visionen zu finden.

Grundlage aller meiner Arbeiten in der Portraitarbeit ist ein ausgiebiges Vorgespräch. Das Vorgespräch ist der Ort des Kennenlernens, der Vertrauensbildung und des Ideenschmiedens.

Nicht nur im Vorgespräch ist es mir wichtig, dass viel Raum für die Ideen der Musiker vorhanden ist. Mein erklärtes Ziel ist es, dabei behilflich zu sein, dass eigene Ideen entstehen. Ich halte mich zunächst zurück. Und begleite das Brainstorming mit geeigneter Gesprächsführung. Im Idealfall äußere ich mich nur noch dazu, wie man eine bestimmte Bildidee umsetzen kann. Das ist m.E. auch eine der wichtigsten Aufgaben eines Fotografen:

Er macht etwas möglich!

In dem Gespräch wird dann ein Arbeitsbündnis für eine Bildidee entwickelt. Wenn ich Arbeit sage, dann werde ich meist erst einmal schief angesehen. Ja, es ist Arbeit. Ich komme regelmäßig ins Schwitzen, wenn ich fotografiere. Auch den Musikern wird eine Menge abverlangt. Aber es ist Arbeit, die Spaß bereitet, da am Ende ein einmaliges Arbeitsergebnis steht. Sie sehen hier, was dabei herauskommen kann.
01-bandfotos-hamburg 03-bandfotos-hamburg

04-bandfotos-hamburg

vis a vis – Ralf Stegner trifft Egon Bahr

Ralf Stegner trifft Egon Bahr

egon-bahrEgon Bahr

Nur wenig Menschen ist es vergönnt, dass sich die persönliche Ausstrahlung im späten Alter so potenziert, wie die des Politik Urgesteins Egon Bahrs. Ich habe die Ehre, Ralf Stegner in Schleswig im Schloss Gottorf bei einer Veranstaltung zur Friedenspolitik mit Egon Bahr zu begleiten.

Die Vorbereitungen im Hirschsaal laufen auf Hochtouren. Ralf Stegner läßt sich nicht aus der Ruhe bringen.

ralf-stegner-fotos01Ralf Stegner am Flügel

In einer Ecke steht ein Flügel. Ralf Stegner rückt das Gerät von der Wand. Ich helfe dabei. „Können Sie Klavier spielen?“ frage ich. „Ein bisschen!“ Die Antwort von Ralf Stegner war untertrieben. Sein Klavierspiel erfüllt den Hirschsaal.

ralf-stegner-egon-bahrRalf Stegner und Egon Bahr

„Egon ist da!“ Alle politisch Verantwortlichen zieht es auf den Parkplatz. Die sonore Stimme von Egon Bahr erfüllt Schloss Gottorf.

Egon Bahr zeigt sich sehr interessiert an einer Wilhelm Busch Ausstellung.

egon-bahr-02Egon Bahr

Wir bekommen eine Führung vom Leiter des Museums persönlich.

Egon Bahr ein beeindruckender Charakterkopf

Das Mimikspiel des Egon Bahrs ist gezeichnet von einem wachen, genielen Geist. Egon Bahr erlaubt es still, dass ich mir ein Bild von ihm mache.

Am Rande einer Ausstellung der Brücke treffen sich alle politisch verantwortlichen in einem alten Museumszimmer und plauschen über aktuelle politische Themen. Hier brodelt die Weltpolitik, hier knistert die Kultur.

egon-bahr-03Egon Bahr

Mein äußerst vorsichtiges Vorgehen und mein Verzicht auf einen Blitz ist die Grundlage für eine Annäherung dieser intimen Versammlung. Solchen Situationen kann man sich als Fotograf nur mit Entschlossenheit und Kultur nähern. Unsicherheit führe sofort zum Ausschluss. Mein Selbstbewußtsein, ob der zu erwartenden guten Fotos läßt mich umherwandern. Das Teleobjektiv gibt Lichtstärke und ausreichende Arbeitsdistanz.

Ralf Stegner eröffnet die Veranstaltung souverän. Egon Bahr initiiert mit interessanten Thesen zur Weltpolitik eine angeregte Diskussion.

Am Ende haben wir einige Fotos im Kasten, die wir für eine weitere visionäre Strategie benötigen. Ich freue mich auf den nächsten Termin.

Hochzeit im Leuchtturm auf Pellworm: Eine runde Sache

01-hochzeitsfotograf-pellwormEin langgehegter Wunsch geht für Sandra und Dirk in Erfüllung. Ihre Hochzeit wird im Leuchtturm auf Pellworm zelebriert. Eloquent und mit maritimem „Gedöhns“ geleitet ein echt norddeutscher „Kaptein“ durch die Leuchtturm- Hochzeit auf Pellworm.

02-fotograf-pellworm

03-fotograf-pellworm-01

04-hochzeitsfotos-pellworm-01

05-leuchtturm-hochzeit-pellworm-01

Ein Fotograf auf Pellworm hebt ab

06-fotograf-nordsee

Eine der wichtigsten Erkenntnisse dieser Hochzeit auf Pellworm ist, dass Wind eine störende aber, im Sinne von Hochzeitsfotos, auch eine spannende Sache sein kann.

07-hochzeitsfotograf-nordsee

Bei Windstärke 9 muss das Make- Up schon eine Menge aushalten. Wie gut, dass die lokalen Dienstleister sturmsicher schminken und frisieren. Und sich mal so richtig durchpusten lassen, ja, das gehört doch eigentlich zu einem Nordsee- Aufenthalt dazu. Als Fotograf hat man da eine Menge Spass.

08-hochzeitsfotograf-pellworm-01

Hochzeitsfotograf + Pellworm = tolle Hochzeitsfotos

Tolle Hochzeitsfotos entstehen meist in besonderen Situationen. Wer sich auf Pellworm bei Windstärke 9 nur ins Hotelzimmer verkriecht, der verpasst eine Chance auf tolle Hochzeitsfotos.

09-hochzeitsfotos-pellworm

Als Hochzeitsfotograf hoch oben im Norden habe ich es häufig erleben dürfen: Das Leben an der Küste ist hart und heiraten an der Nordsee kann eine stürmische Sache sein.

10-leuchtturm-hochzeit-pellwormWer sich allerdings dem Maritimen hingezogen fühlt, dem werden auch noch nach vielen Jahren die tollen Bilder durch den Kopf gehen. Aber schauen Sie selber, was ein Hochzeitsfotograf auf Pellworm so alles fotografieren kann:

11-hochzeitsfotograf-nordsee-01

vis a vis: Ralf Stegner

Ralf Stegner

ralf-stegner

Ralf Stegner – Wahlkampf-Fotos

Die Neugierde ist groß als ich die Klingel mit der Aufschrift „Stegner“ drücke.

Mit einem freundlichen Lächeln werde ich von Ralf Stegner, Spitzenkandidat der schleswig- holsteinischen SPD, in die Wohnung gebeten. Der Nußkuchen steht bereits auf dem Tisch und mir wird auf meinen besonderen Wunsch hin ein hervorragender Tee gereicht.

Exkurs: Kontaktaufnahme Ralf Stegner

Die SPD rief vor einigen Wochen bei mir an. Fotos von Ralf Stegner sollten gemacht werden.

Ich erklärte am Telefon die Grundzüge meiner Arbeitsweise. Ein Kennenlerngespräch sei Grundlage für alle Portraits, die bei mir in Auftrag gegeben werden. Da mache ich auch bei Politikern keine Ausnahme. Eine gewisse Verwirrung war am Telefon zu verspüren, dennoch wurde der Terminkalender nach einem geeigneten Termin durchforstet.

Im Stegnerschen Wintergarten

Ja, und nun sitzte ich in einem freundlichen Wintergarten und schaue in ein Gesicht, was ich so gar nicht zuordnen kann. Meine Profession ist es, mir innerhalb kurzer Zeit ein umfassendes Bild von einer Person zu machen. Ich kenne Ralf Stegner vornehmlich aus den Printmedien. Dieses Medienbild weicht sehr von dem ab, was ich vor mir zu erkennen vermag.

Ralf Stegner zeigt sich als aufmerksamer Zuhörer, läßt mich ausreden, ist freundlich zugwandt. Ein Gefühl von großer persönlicher Wertschätzung geht von ihm aus.

Die visuelle bzw. fotografische Strategie

In der Entwicklung einer fotografischen Strategie geraten wir ins Fachsimpeln. Wir kommen schnell zu dem Thema der Bedeutung von Fotos in der Öffentlichkeit. Ich berichte über meine Beobachtungen des Walkampfes von Barack Obama und seiner visuellen Strategie. Ralf Stegner referiert über die Theatralik im amerikanischen Wahlkampf.

Seine Söhne wuseln nach und nach in den Wintergarten. Dem Vater ist sein Stolz anzumerken, als sie mir wohlerzogen und freundlich die Hand reichen.

Wir zeigen uns Fotos

Ich präsentiere einige meiner Arbeiten am Laptop. Ralf Stegner zeigt sich begeistert von den Landschaftsaufnahmen. Einige meiner Hochzeitsfotos soll dann auch noch seine Frau begutachten. Sie lacht bei einer farbenfrohen Hochzeitsserie. Auch ihr gefallen meine Arbeiten.

„Ich zeige Ihnen dann mal meine Hochzeitsfotos!“

Ralf Stegner verschwindet im Nachbarzimmer und macht sich auf die Suche nach seinen eigenen Hochzeitsfotos. Kommt allerdings mit Fotos zurück, die ihn vor allen Dingen im politischen Alltag zeigen. Mit dem Zeigefinger tippt er auf seine Favoriten.

Der Ansatz meiner Portraitarbeit

Ich erkläre ihm den Ansatz meiner Portraitarbeit, also des Begleitens von Menschen in einem persönlichen Millieu.

Die Vorzüge meiner Portraitarbeit liegen darin, dass man mit diesem Ansatz vor allen Dingen authentische Fotos produziert.

Ralf Stegner erklärt mir, dass er nicht der Mensch sei, der sich gerne vor den Medien verbiege oder verstelle. Seine Haltung sagt mir zu und ich spüre, wie der Funke für eine gute Zusammenarbeit überspringt.

Ralf Stegner lächelt mich gegen Ende des Gespräches immer häufiger an. Ich zeige mich äußerst verwundert darüber, dass ich bei meinen Recherchen im Vorwege kaum Fotos von ihm gefunden habe, wo er mit einem Lachen zu sehen ist.

Die Medien schießen sich bei Personen, mit einer öffentlichen Erscheinung, schnell auf ein bestimmtes Bild ein. Ein Abrücken von diesem Bild verunsichert die Menschen. Ich nenne es selektive Wahrnehmung: Der Mensch nimmt das wahr, was er gewohnt ist und gerne sehen möchte. Das Schicksal von Berufspolitkern ist es, dieser selektiven Wahrnehmung ausgesetzt zu sein.

Ralf Stegner gefällt mein Ansatz für authentische Fotos, „lebensbejahend“ findet er meine Fotoarbeiten. Er freut sich auf eine Zusammenarbeit. Begeistert bin ich dann auch noch, als er mir freie Hand gibt, über dieses Projekt zu bloggen. Ein Entgegenkommen, was ich so von einem Politiker nicht erwartet hätte.

Das oberste Ziel des Kennenlerngespräches sehe ich mehr als erfüllt an. Ich verlasse das Haus Stegner mit einem vertrauensvollem Gefühl und bin sehr gespannt auf die weitere Zusammenarbeit und erste Fotos.

Ein Hochzeitsfotograf in Hamburg berichtet über den optimalen Nutzen des natürlichen Lichtes

hochzeitsfotos-naturliches-licht-01In der Fotografie dreht sich alles um das Licht

Ohne Licht würden wir nicht sehen und leben können. Licht ist auch die Grundlage  fotografischer Arbeit. Licht ist so vielseitig, wie das Leben von uns Menschen: Es ist bunt, hart oder weich, mal ist es mehr, mal ist es weniger vorhanden.

Fotografen greifen schnell mal zu einem Blitz, um ihre Arbeitsabläufe zu optimieren. Interessanterweise wird auch geblitzt, wenn sehr viel natürliches Licht vorhanden ist.

Der Fotograf Ansel Adams kommentierte Mitte des letzten Jahrthunderts das vermehrte Aufkommen von Blitzen in der Pressefotografie:

„Plötzlich sahen alle Menschen gleich aus, weil sie alle im gleichen Licht fotografiert wurden.“

Den Einsatz eines Blitzes halte ich in meiner Art des Arbeitens für wenig sinnvoll. Sinnvoll finde ich es, das vorhandene Licht optimal zu nutzen. Hierzu bedarf es einer gewissen Portion Mut. Und damit es nicht in die Hose geht, bedarf es einer noch viel größeren Portion Erfahrung.
Ein Hochzeitsfotograf zaubert aus dem natürlichen Licht, Mensch und Umgebung unzählige fotografische Möglichkeiten.
Schauen Sie sich einfach mal einige Beispiele an, in denen das vorhandene Licht die Grundlage für ein besonderes Bild gewesen ist. Dazu klicken Sie bitte auf „weiter“.
Sehen Sie weitere Hochzeitsfotos, die ich als Hochzeitsfotograf für Kunden in Hamburg produziert habe.
hochzeitsfotos-naturliches-licht-00
hochzeitsfotos-naturliches-licht-02

hochzeitsfotos-naturliches-licht-03

hochzeitsfotos-naturliches-licht-04

hochzeitsfotos-naturliches-licht-05

hochzeitsfotos-naturliches-licht-06

Seite 4 von 512345

Coworking Hamburg

Mit folgenden Firmen in Hamburg arbeite ich gerne zusammen: