Heiraten auf der Kieler Förde – Im Zeichen des Wassermannes

Meistens scheint ja die Sonne, wenn ich Hochzeiten in Kiel fotografiere. Manchmal allerdings kommt es auch vor, dass sich der Himmel öffnet. Wer sich bezüglich des Wetters Sorgen macht, den möchte ich mal beruhigen. Noch nie habe ich es erlebt, dass eine Hochzeit ins Wasser gefallen ist. Regen hat der Stimmung auf einer noch nie geschadet.

Die Brautleute hatten auf der Kieler Förde trotzdem eine Menge Spaß, wie Sie wahrscheinlich anhand der Hochzeitsfotos erkennen können. Wer allerdings an der Küste groß geworden ist und dort auch heiraten möchte, ist mit allen Wassern gewaschen.

Gerade Fotos werden bei Regen Hochzeiten immer besonders, wenn man weiß, wie man sie am besten macht.

Heiraten auf der Kieler Förde – Die Fotos

Hier sehen Sie ein Beispiel von einer Regenhochzeit in Kiel aus dem letzten Jahr.

Besondere Situationen sind immer ein Garant für besondere Hochzeitsfotos.

 

2 Kommentare
  1. Sackstarke Bilder, wow! *iLike*
    Herzliche Grüsse, Didi

  2. Das Foto mit der Spiegelung im Wasser ist ganz großes Tennis, ich bin ein Fan von Spiegelungen, vor der Idee ziehe ich meinen imaginären Fotografenhut.

Schreibe einen Kommentar

Coworking Hamburg

Mit folgenden Firmen in Hamburg arbeite ich gerne zusammen: